Gekündigt? Reklamationszentrale lanciert Plattform zur Prozessfinanzierung bei Entschädigungen und Lohnforderungen

Was tun bei fristloser Kündigung und offenen Lohnforderungen wie Ferienentschädigung, Überstunden, Spesen und Gratifikatione / Bonus? Lohnforderung.ch ist die Schweizer Plattform für Prozessfinanzierungen im Arbeitsrecht. Lohnforderung.ch prüft ihren Fall kostenlos und hilft bei arbeitsrechtlichen Entschädigungen und Lohnforderungen.

Sie wurden fristlos gekündigt und möchten wissen ob Ihr Arbeitgeber Ihnen noch Lohn oder eine Entschädigung schuldet?

Wir haben mit Lohnforderung.ch ein neues Portal ins Leben gerufen, mit dem Sie Ihre Ansprüche gegenüber Ihrem Arbeitgeber und die Erfolgschancen kostenlos und unverbindlich prüfen lassen können. Bei guten Erfolgschancen übernehmen unsere Juristen auf Wunsch Ihren Fall und fordern Ihre Ansprüche beim Arbeitgeber für Sie ein. Falls nötig gehen wir dafür auch bis vor Arbeitsgericht.

Warum Lohnforderung.ch

Wir haben über die vergangenen Jahre viele Daten ausgewertet. Es hat sich immer wieder gezeigt, dass ein grosser Bedarf an günstiger und unkomplizierter Hilfe im Bereich Arbeitsrecht besteht, welcher im Moment nicht befriedigt wird. Weiter haben unsere Recherchen ergeben, dass Schweizer Gerichte i.d.R. arbeitnehmerfreundlich sind und sich die Einforderung von Lohnansprüchen lohnt.

Unser Ziel ist es, die Marktlücke zu schliessen, indem wir unseren Kunden auf unkomplizierte Art und Weise helfen, Ansprüche gegenüber dem Arbeitgeber durchzusetzen. Der grosse Vorteil von Lohnforderung.ch ist, dass wir - im Gegensatz zu Rechtsanwälten - als Prozessfinanzierer und auf Erfolgsbasis tätig werden dürfen. Es ist uns also erlaubt, nur bei Erfolg etwas (nämlich 22% des erzielten Betrags) zu verrechnen. Dies bedeutet für unsere Kunden, dass sie für keinerlei Verfahrens- oder Anwaltskosten aufkommen müssen und somit das gesamte Risiko bei uns liegt.

Mögliche offene Lohnansprüche

Es kommen verschiedene Arten von Lohnansprüchen in Frage. Wir prüfen kostenlos, ob in Ihrem konkreten Fall ein Anspruch besteht. Es kann sich nebst dem Lohn beispielsweise auch um Folgendes handeln:

  • Überstunden
  • Überzeit
  • Nicht bezogene Ferien
  • 13. Monatslohn
  • Gratifikation
  • Spesen
  • Schadenersatz oder Entschädigung für missbräuchliche oder ungerechtfertigte Entlassung
  • Abgangsentschädigung

Wie Lohnforderung.ch funktioniert

Als Prozessfinanzierer übernimmt Lohnforderung.ch die komplette juristische Administration und sämtliche Aufwendungen für die Geltendmachung Ihrer Ansprüche gegenüber Ihrem Arbeitgeber. Ebenfalls übernehmen wir die kompletten Anwaltskosten, unabhängig vom Ausgang des Verfahrens. Im Gegenzug erhalten wir bei Erfolg 22% des eingeforderten Betrags.

  • Ihre Ansprüche und Erfolgschancen werden durch Juristen und künstliche Intelligenz kostenlos geprüft. Dies erfolgt ganz einfach online über ein Formular.

  • Nach der juristischen Prüfung haben Sie die Möglichkeit, Ihren Fall an Lohnforderung.ch zu übertragen. Die Fallschilderung inklusive aller relevanten Dokumente übermitteln Sie online.

  • Lohnforderung.ch übernimmt die gesamte Kommunikation mit dem Arbeitgeber und fordert Ihre Ansprüche auch vor Gericht für Sie ein.

  • Sämtliche Verfahrens- und Anwaltskosten werden von Lohnforderung.ch übernommen. Für Sie besteht kein finanzielles Risiko.

  • Nach erfolgreicher Einforderung werden zwischen 25% bis 55% (je nach dem wie gross die Chancen auf Erfolg sind) vom Gesamtbetrag als Provision verrechnet. Es entstehen keine weiteren Kosten.

Haben Sie offene Lohnforderungen? Oder sind Sie fristlos gekündigt worden?

Setzen Sie Ihr Recht durch. Ganz einfach.

Zum Angebot
Lohnforderung.ch


Hinterlasse einen Kommentar

Verfügbare Formatierungen

Benutze Markdown-Befehle oder ihre HTML-Äquivalente, um deinen Kommentar zu formatieren:

Textauszeichnungen
*kursiv*, **fett**, ~~durchgestrichen~~, `Code` und <mark>markierter Text</mark>.
Listen
- Listenpunkt 1
- Listenpunkt 1
1. Nummerierte Liste 1
2. Nummerierte Liste 2
Zitate
> Zitierter Text
Code-Blöcke
```
// Ein einfacher Code-Block
```
```php
// Etwas PHP-Code
phpinfo();
```
Verlinkungen
[Link-Text](https://example.com)
Vollständige URLs werden automatisch in Links umgewandelt.
© Reklamationszentrale Schweiz

Durch die Nutzung dieser Webseite gestalten Sie das Reklamationsbarometer mit. Wir respektieren den Datenschutz